Roller-Infos

Der Winter kommt bestimmt. Egal, ob Sie vorhaben, Ihren Elektroroller im Winter zu nutzen oder nicht: Im Winter gibt es einiges zu beachten!

Nun, für Elektroroller gibt es KEINE spezifischen Führerscheinklassen. Auch wenn Elektroroller leise und abgasfrei sind, so sind sie doch genauso sicher oder unsicher wie andere Roller.

Wer einen Elektroroller kauft, möchte nicht nur die Umwelt schonen und Spaß an der unglaublichen Leistungs- und Drehmomententfaltung haben, sondern auch Geld im laufenden Betrieb sparen. Nur: wie viel kostet es, einen Elektroroller zu laden? Und wie hoch sind die Stromkosten für 100 Kilometer?

NIU gibt zum Beispiel bei der N-Serie an, dass die Akkus eine „Lebensdauer“ von 600 Ladezyklen haben. Heißt das, dass der Akku nach dem 600. Aufladen kaputt ist? Nein, keineswegs!